AKADEMIE FÜR ANGEWANDTE FERNSTUDIEN

zurück

Lehrgangsinhalte "Europäisches und Internationales Wirtschaftsrecht"

Modul 1 - Internationale Betriebswirtschaftslehre

Autoren: Prof. Dr. Anabel Ternés und Prof. Dr. Ian Towers

  • Gegenstand der internationalen Betriebswirtschaft
  • Die internationale Unternehmensführung
  • Strategien, Dynamiken, Herausforderungen & Organisationsstrukturen von internationalen Unternehmungen
  • Internationale Markt- und Standortwahlentscheidungen
  • Marketingmanagement im Unternehmen (Die 4P´s am internationalen Markt)
  • Angewandte internationale Betriebswirtschaftslehre
  • CRM – Customer Relationship Management
  • Controlling
  • Logistik
  • Die Kultur in der internationalen Unternehmung
  • Aufgaben des internationalen Finanzmanagements
  • Human Resources Management 


Modul 2 - Europäisches & Internationales Wirtschaftsrecht

Autor: Mag. Maximilian Konrad

  • Grundlagen des österreichischen Rechtssystems
  • Einführung in das europäische & internationale Wirtschaftsrecht
  • Rechtliche Grundbegriffe 
  • EU-Recht
  • Vertrags- und Haftungsrecht mit Vertragsabschluss, Verwendung von AGB, Leistungstörungen durch Verzug und Gewährleistung, 
    Garantie, Schadenersatzrecht und Produkthaftung
  • Grundzüge des Sachen- und Eigentumsrechts 
  • Grundzüge des Arbeits- und Sozialrechts 
  • Marken- Design, Patent- und Urheberrecht 
  • Grundlagen des Wettbewerbsrechts 
  • Gesellschafts- und Unternehmensrecht 
  • Internationales Insolvenzrecht mit Konkurs und Sanierungsverfahren 
  • Internationale Rechtsanwendung und -durchsetzung


Modul 3 - Konfliktmanagement

Autor: David Rauch, BSc 
 

  • Definition Konflikt & Konfliktmanagement
  • Entstehung
            - Kommunikationsstörungen
  • Konfliktarten: Welcher Konflikt liegt vor?
            - Konstellationen
            - Setting
            - Formen
            - Konflikt oder bereits Mobbing?
  • Konfliktverlauf
  • Konfliktvorbeugung
            - Eigenes Verhalten
            - Das Verhalten des/der Anderen
  • Konfliktlösungen
            - Gibt es eine goldene Mitte?
            - Konflikte geht man schrittweise an
            - Einen Mediator heranziehen
  • 4 Checklisten
  • 3 Übungen


Modul 4 - Kommunikation

Autoren: Prof. Dr. Anabel Ternés und Prof. Dr. Ian Towers


Einführung

 Allgemeines
• Definitionen
• Arbeitsfelder in der Kommunikation

Grundlagen der Kommunikationspsychologie

• Allgemeine Grundlagen
• Wahrnehmung
• Neuropsychologie

Kommunikation: Methoden, Konzepte, Strategien

• Verbale und nonverbale Kommunikation
• Rhetorik und Dialektik
• Kreativität in der Kommunikation
• Kommunikation und Strategie
• Kommunikationsplanung
• Texte schreiben
• Krisenkommunikation

Kommunikation in Medien und Politik

• Social Media Kommunikation
• Kommunikation in Print, Radio, Fernsehen und Internet
• Kommunikation in der Politik

Unternehmenskommunikation

• Integrierte Unternehmenskommunikation
• Interne Kommunikation 
• Externe Kommunikation: Stakeholder Management
• Organisationskommunikation
• Markenkommunikation
• CSR-Kommunikation
• Werbung als Kommunikationsmittel
• PR und Pressearbeit
• Der Manager als Kommunikator
• CCS: Corporate Communications Scorecard (nach Kaplan/Norton)

Trends im Kommunikationsmanagement


Modul 5 - Leadership

Autorin: Mag. Karin Pfaffelmeyer, MTD
 

  • Einführung 

Führung 

  • Reflexion über Führung – Dilemmata und Archetypen
  • Archetypische Führungsleitbilder
  • Klassische Führungsansätze
  • New Leadership
  • Positive Leadership 

Selbstmanagement 

  • Theorie XY
  • Glaubenssätze
  • Werte
  • Stärken
  • Das Konzept der inneren Antreiber 

Führungsaufgaben, Kommunikation und Teambuilding 

  • Kommunikationsmodell nach Schulz von Thun
  • Transaktionsanalyse
  • Das Johari-Fenster
  • Feedback
  • Die 5 Axiome von Paul Watzlawick
  • VAKOG – die Repräsentationssysteme
  • Systemisches Denken und systemische Fragetechniken
  • Teambuilding - die Phasen der Teamentwicklung nach Tuckmann