AKADEMIE FÜR ANGEWANDTE FERNSTUDIEN

zurück

Webinar "Employer Branding" (21.10.2021)

Als attraktiver Arbeitgeber die richtigen Mitarbeiter/-innen finden und binden!

Fachkräftemangel, verschärft durch klare demographische Entwicklungen – welches Unternehmen ist nicht damit konfrontiert? Die Arbeitgebermarke gilt derzeit als das Mittel schlechthin im „Kampf“ um Talente auf dem Arbeitsmarkt. Alle sprechen davon, doch nur wenigen gelingt es, Employer Branding (Arbeitgebermarkenbildung) als strategischen Erfolgsfaktor im Unternehmen zu etablieren.

Während es für fast jedes Produkt einen Brand Manager/-in gibt, steckt das Employer Brand Management in den meisten Unternehmen noch in den Kinderschuhen und erschöpft sich in Karriereseiten des unternehmenseigenen Internetauftritts sowie Arbeitergeberimagewerbung. Dies liegt zum einen an Unklarheiten bzgl. der Zuständigkeiten zwischen Marketing & Personalmanagement und zum anderen aber auch am fehlenden Know how.

In diesem Webinar erlernen Sie die Grundlagen des Employer Branding, was eine starke Arbeitgebermarke bewirkt und welche Maßnahmen Sie an allen Kontaktpunkten der Arbeitgebermarke umsetzen können. Erfahren Sie, wie Sie den Employer Branding-Prozess im Unternehmen einführen und strategisch umsetzen können. Wir stellen Ihnen Methoden zur Ermittlung des Ist-Zustands der Arbeitgeber-Eigenschaften sowie des Images vor und verdeutlichen, wie Sie Ihre relevanten Zielgruppen ermitteln.

Im Zuge dieses kompakten Webinars durchlaufen Sie den Prozess der Bildung einer Arbeitgebermarke von der Analyse, über die Strategieentwicklung bis hin zur kommunikativen Umsetzung der Arbeitgebermarke, sodass Sie nach dem Webinar in der Lage sind, den Employer Branding-Prozess im eigenen Unternehmen einzuleiten.

Werden Sie jetzt zum „Employer of Choice“, indem Sie ganz gezielt ein langfristig orientiertes und strategisches Employer Branding aufbauen!

Marcus Stumpf

Webinar-Ausschreibung

Trainer:  Prof. Dr. Marcus Stumpf

In diesem Webinar erfahren Sie u.a. im Überblick...

      die Grundlagen und Zusammenhänge des Themas Employer Branding
      die Möglichkeiten des modernen Personalmarketing und können diese anwenden
      die Bruchstellen und „lessons learned“ im Themenfeld Employer Branding
      welche Rollen und Funktionen ein*e Employer Branding Manager*in erfüllt

Danach sind Sie in der Lage, ...

      den Begriff „Employer Branding“ klar zu definieren sowie im Bereich Marketing
      Markenführung und Personalmanagement einzuordnen
      führen Employer Branding erfolgreich und nachhaltig im eigenen Unternehmen ein und initiieren entsprechende Prozesse
      eine fundierte Employer Branding-Analyse und Strategieentwicklung durchzuführen
      die Ergebnisse der Arbeitgeberpositionierung bei Mitarbeitenden und Führungskräften einzuführen, so dass diese verstanden und gelebt werden
      verstehen es, ein systematisches Employer Branding-Management und -Controlling aufzusetzen
      können das Gelernte erfolgsversprechend in der Praxis ein- und umzusetzen

Lehrinhalte:

      Arbeitgeberattraktivität in Zeiten des War for talents
      Der Mittelstand als attraktiver Arbeitgeber: Setzen Sie auf die Vorteile als KMU!
      Fach- und Führungskräfte sind wertvoll wie Kunden – behandeln Sie sie auch so!
      Millenials: Junge Talente von sich überzeugen
      Employer Branding ist tot – hoch lebe Branded Culture
      Grundlagen des Employer Branding und der Strategieentwicklung – ein gemeinsames Verständnis schaffen
      Funktionen einer Employer Brand aus Arbeitgebersicht – die Vorteile sprechen für sich
      Einordnung des Employer Branding in den Kontext der Unternehmensmarke
      Prozess des Employer Branding
      Analyse Ihrer Arbeitgebersituation
      Entwicklung eines Stärken-Schwächen-Profils als Arbeitgeber
      Zielgruppendefinition und -analyse – nicht die Besten, sondern die Richtigen finden
      Entwicklung der Employer Branding-Strategie und der Arbeitgeberpositionierung – wofür steht Ihr Unternehmen und was macht es einzigartig?
      Umsetzung der internen und externen Kommunikation an den Kontaktpunkten der Arbeitgebermarke – konkrete Beispiele geben Anregungen
      Orchestrierung der kommunikativen Maßnahmen
      Implementierung des Employer Branding und Erfolgsmessung: Kennzahlen zur Erfolgskontrolle des Employer Branding

Literatur:

      Immerschitt, W./Stumpf, M. (2019): Employer Branding für KMU. Der Mittelstand als attraktiver Arbeitgeber, 2. Auflage, Wiesbaden: Springer Gabler.

> Lehrmethode: reines Webinar/100% online (ohne Präsenzeinheiten)

> Wann:  Do. 21.10.2021

> Lehrdauer: 6,5 Std. (09:00 - 12:15 und 13:15 - 16:30 Uhr) zuzügl. 2x5 Min. Pause

> Anmeldeschluss: 11.10.2021

> Teilnehmerzahl: max. 12 Personen

> Level: für Anfänger als auch für Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet (keine Vorkenntnisse notwendig)

> Abhaltung per „Zoom“ (Einladungslink zum einloggen wird rechtzeitig per E-Mail versendet)

> Technische Voraussetzungen: 

  • Tablet/Laptop/PC oder Mac mit Kamera, Mikrofon und stabile Internetverbindung (ein Smartphone wird nicht empfohlen, ist als Notlösung dennoch möglich)!
  • Das kostenlose Programm "Zoom Cloud Meetings" (Apple) bzw. "Zoom Rooms" bitte bereits vorab downloaden!
  • Allgemeine Zoom-Infos gibt es hier!

> Seminarkosten (inkl. Lehrunterlagen und virtuelles Fotoprotokoll): 
Ohne Abschluss*:  € 179,00 
Mit Abschluss*:  € 259,00

> Abschluss*:
a) Ohne Abschluss:  Teilnehmer/-innen erhalten eine Teilnahmebestätigung

b) Mit Abschluss:  wenn Sie einen Abschluss inkl. einer anerkannten Zertifikatsurkunde anstreben, können Sie ca. 1-2 Wochen nach dem Online-Seminar eine schriftliche Abschlussprüfung online ablegen (Prüfungsdetails bitte im Sekretariat unter affs@bildak.com einholen).

Selbstverständlich stehen Ihnen unsere Trainer/-innen auch nach dem Webinar für Fragen zur Verfügung!

Anmeldung

Anmelden können Sie sich ausschließlich hier über das
 

                                Online-Anmeldeformular!


Zu den AFFS-AGB´s geht es hier...

Allgemeine Hinweise zwecks Gewerbeberechtigung > ansehen