AKADEMIE FÜR ANGEWANDTE FERNSTUDIEN

zurück

Lehrgangsinhalte "Eventmanagement"

Modul 1 - Marketingmanagement

Autoren: Prof. Dr. Anabel Ternés und Prof. Dr. Ian Towers

  • Marketing Grundlagen

  • Marketingplanung – Ziele und Aufgaben, Analysemethoden – Marktanalyse, Potentialanalyse, Positionierungsanalyse, Trendanalyse, Swot-Analyse, …

  • Marketing in ihren Bereichen – Dienstleistungs-, Konsumgüter- und Handelsmarketing, Business-to-Business Marketing, Ambient Marketing, Viral-Marketing, Guerilla Marketing, Social Media, …

  • Konzeptionierung einer Marketingstrategie - Marktsegmentierungs-, Wettbewerbes-, Produkt- und Marktstrategien

  • Kundenbeziehungsmanagement

  • Marketingpolitische Instrumente (4P´s)      
      
    •  Produktpolitik (Product) – Programm-, Sortiments-, Kunden- und Garantieleistungspolitik          
    •  Kontrahierungspolitik (Price) – Preispolitik & Preismanagement, Rabattpolitik, Liefer- und Zahlungsbedingungen, Absatzfinanzierungspolitik          
    •  Distributionspolitik (Place) – Absatzwege, Marktveranstaltungen, Handelsbetriebsformen, Marketinglogistik         
    •  Kommunikationspolitik (Promotion) – Werbung, Sponsoring, Directmarketing, Verkaufsförderung, Public Relations, Corporate Identity, …

  • Marketing-Controlling

Modul 2 - Eventorganisation

Autor: Mag. Paul Strassl

  • Grundlagen des Eventmanagements – Begriffsdefinitionen
  • Analyse des Eventumfelds
  • Konzeptionierung eines Events
  • Marketing & Events
  • Eventsponsoring
  • Logistik/Catering
  • Eventcontrolling
  • Events und Medien
  • Rechtliche Grundlagen
  • Nachhaltigkeit von Events
  • Checklisten


Modul 3 - Public Relations

Autoren: Prof. Dr. Anabel Ternés und Prof. Dr. Ian Towers

PR & Persönlichkeit / Grundlagen der PR

  • Grundlagen der Kommunikation
  • Präsentation
  • Rhetorik
  • Aufgaben und Ziele der PR
  • Positionierung von PR
  • PR als Unternehmensphilosophie
  • Imagepflege in der Öffentlichkeit  

Umgang mit Medien / PR-Instrumente

  • Medienarbeit: Umgang mit Journalisten
  • Wie funktionieren Medien?
  • Wie mache ich spannende Meldungen (Nachrichtenwerte)
  • Pressemitteilung
  • Pressekonferenz
  • Pressegespräch
  • Interviews       

PR-Arbeitsbereiche

  • Krisen-PR
  • Eigen-PR
  • Interne PR
  • Lobbying
  • Public Affairs
  • Investor Relations
  • Einsatz von Facebook, Twitter & Co
  • Einsatz von PR in Blogs und eigener Website
  • Analyse eine Unternehmensauftritts (Beispiel)
  • Aufbau eines PR-Konzepts
  • Erstellung eines Kurz-PR-Konzepts
  • Präsentation und Diskussion der Konzepte


Modul 4 - Personalmanagement

Autor: Dr. Ralf J. Jochheim, MSc, MMBA

Human Ressource Management

  • Teilgebiete des Personalwesens
  • Personalpolitik
  • Personalplanung
  • Personalbeschaffung - Personaleinsatz - Personalintegration

Personalentwicklung

  • Personalentwicklung als Führungsaufgabe
  • Instrumente der Personalentwicklung:
  • Das Mitarbeiter(jahres)gespräch / Anreizsysteme
  • Cafeteria-System / Management by Objektives

Coaching im Rahmen der Personalentwicklung

Potentialentwicklungsoptionen mithilfe von Potentialanalysen

Controlling in der Personalentwicklung


Modul 5 - Leadership

Autorin: Mag. Karin Pfaffelmeyer, MTD
 

  • Einführung 

Führung 

  • Reflexion über Führung – Dilemmata und Archetypen
  • Archetypische Führungsleitbilder
  • Klassische Führungsansätze
  • New Leadership
  • Positive Leadership 

Selbstmanagement 

  • Theorie XY
  • Glaubenssätze
  • Werte
  • Stärken
  • Das Konzept der inneren Antreiber 

Führungsaufgaben, Kommunikation und Teambuilding 

  • Kommunikationsmodell nach Schulz von Thun
  • Transaktionsanalyse
  • Das Johari-Fenster
  • Feedback
  • Die 5 Axiome von Paul Watzlawick
  • VAKOG – die Repräsentationssysteme
  • Systemisches Denken und systemische Fragetechniken
  • Teambuilding - die Phasen der Teamentwicklung nach Tuckmann


Modul 6 - Präsentation, Moderation, Coaching

Autor: Dr. Ralf J. Jochheim, MSc, MMBA

Präsentationen

  • Worauf es bei Präsentationen ankommt
  • Körpersprache / äußere Erscheinung / Körperhaltung / Gestik und Mimik / Sprache und Stimme, uvm...
  • Struktur und inhaltlicher Aufbau
  • Die Vision / Beginn / Begrüßung / Anknüpfungspunkte / Diskussion oder Fragerunde, uvm.

Moderationen

  • Methode zum Zusammenführen von Ideen
  • Voraussetzungen
  • Themen
  • Der Moderator
  • Vorteile der Moderation
  • Moderationsgestaltung
  • Moderationstechniken
  • Moderationsergebnis

Einsatz von Medien bei Präsentationen und Moderationen

Coaching

  • Coaching-Varianten
  • Art des Coachs
  • Rahmenbedingungen für die Ein- und Durchführung organisationsinterner Coaching-Maßnahmen
  • Zielgruppen und Anlässe für Coaching-Maßnahmen
  • Das COACH-Modell als Orientierungs- und Steuerungsleitfaden für Coaching-Prozesse
  • Praxis-Tipp: Coaching mit Visualisierung