AKADEMIE FÜR SPORT & MANAGEMENT

zurück

Diplom- Fernstudiengang "Sport- & Innovationsmanagement"

Sie wollen oder müssen in Ihrem Sportverein, Verband oder Unternehmen kreativ sein, innovative Sportkonzepte oder Produkte entwickeln und darüber hinaus nachhaltige Ideen konzipieren die einzigartig sind!?

In diesem  Dipl.- Fernstudiengang wird Ihnen auf allen Ebenen des Sportinnovationsmanagements das relevante Fachwissen vermittelt, um sich als Innovationsmanager/-in im Sport effektiv zu positionieren.

Themen wie Sportinnovationsmanagement, Strategisches und operatives Sportmarketing, Sportsponsoring, Innovations-PR, Sportrecht und Finanzen zeigen Ihnen in diesem Fernstudium in fünf Modulen die notwendigen Anforderungen des Sport- & Innovationsmanagements für das komplexe & spannende Sportgeschehen. 

Neben dem klassischen Sportmanagement zeigen wir Ihnen wie man z.B…

                 auf unkonventionelle Art Sponsoren gewinnt
 
                 innovative Sportevents plant und umsetzt
 
                 kreative und außergewöhnliche Trainingspläne erstellt
 
                 einfallsreiche Methoden entwickelt angesichts der Trainingswissenschaften (Sportübungen, Trainingsabläufe, Bewegungsabläufe, etc…)
 
                 als Sportmanager oder Trainer ideenreiche Strategien entwickelt
 
                 neuartige Sportarten entstehen lässt oder wie man bereits existierende Sportarten oder Trainingsprozesse miteinander verbindet
 
                 zukunftsorientierte Sportartikel entwickelt (Skier, Mountainbikes, Snowbikes, Rollerskates, etc…)
 
                 für Mannschaften oder Einzelsportler innovative PR-Strategien & Werbekampagnen konzipiert und umsetzt
 
                 Trends im Sport analysiert und erkennt
 
                 das Utopiespiel nutzvoll einsetzt – Wie sehen 2030 Fitnessstudios, Downhill Mountainbikes, Triathlonräder, Skier, Formel 1 Boliden oder 
                   Motocross, etc… aus und welche Materalien werden verwendet!? 


Angesichts dem Modul "Sportrecht und Finanzen" können Sie zwischen den österreichischen oder deutschen Rechts- und Finanzgegebenheiten wählen - das Sie im Anmeldeformular bestimmen können.

Lehrmethodik

Dieser Fernstudiengang wird im reinen Fernlehre-Modus geführt und weist insges. 8 Module und 320 FUE "Fern- Unterrichtseinheiten" auf (1 FUE = 1 Lernstunde) und erfolgt demzufolge auf berufsbegleitender Basis - denn unser Leitsatz lautet...

"Flexibilität durch orts- und zeitunabhängiges Lernen"!


Es sind daher keine Präsenzphasen an der AFSM/BILDAK zu absolvieren!


Mobile Learning via Smartphone, Tablet, Notebook

Ihr Smartphone, Tablet, Notebook, unabhängig davon welche Marke Sie verwenden, ist Ihr virtueller Hörsaal. Sie haben Ihr E-Book/PDF-Skript immer dabei. Selbstverständlich sind diese E-Books auch auf üblichen Standrechner (Microsoft oder Mac) lesbar. In diesen E-Books können Sie selber digital Notizen integrieren und wie in einem Papierbuch einzelne Textpassagen, die Ihnen als wichtig erscheinen, farblich markieren.

MBA Sportmanagement-Upgrade

Wenn Sie dieses Fernstudium „Sport- & Innovationsmanagement“ erfolgreich absolviert haben, dann haben Sie die Möglichkeit (keine Verpflichtung) in ein akademisches, berufsbegleitendes Studienprogramm auf der Basis „Fernstudium“ einsteigen zu können. Absolvieren Sie im Rahmen eines Upgrades den international anerkannten Masterstudiengang (MBA Sportmanagement) in Kooperation mit der „KMU Akademie & Management AG“, die unseren Absolventen/-innen 20 von insges. 120 ECTS anrechnet. Die Letztentscheidung der möglichen Anrechnungen obliegt immer der KMU Akademie & Management AG. Mehr Details über ein mögliches Weiterstudium können Sie hier abrufen...

Lehrplan, Inhalte & Lehrbeginn

Zum Lehrplan/Lehrinhalten...

Beginn: immer per 01.Februar, 01.Juni und 01.Oktober eines jeden Jahres (außernatürliche Starts in Ausnahmefällen auf Anfrage möglich). 

Autoren & Wissenschaftliche Beiräte:

Mag. Harald Jauschnig, MBA und Prof. Dr. Dominik Walcher

Lehrdauer & Anmeldeschluss

Studiendauer: 2 Semester (12 Monate)! Die Regelstudienzeit verlängern wir auf Wunsch natürlich kostenlos - Sie selber entscheiden wann Sie zur Klausur antreten.

Geschätzter Lernaufwand: durchschnittlich ca. 10-20 Wochenstunden (richtet sich nach dem Vorwissen).

Anmeldeschluss: Jeweils 14 Tage vor dem gewünschten Lehrgangsbeginn.

Lernen mit System 

Online-Versand der Lehrunterlagen:

1. Modulskript (via E-Mail-Verkehr/pdf) sowie allgemeine Erstinformationen: bei Studienbeginn (01.Feb., 01.Juni, 01.Okt.) 

Die weiteren Modulskripte folgen automatisiert in einem Abstand von 3 Wochen - denn solange sollten Sie durchschnittlich für ein Modulskript benötigen zum Durcharbeiten. Sollten Sie dafür länger benötigen, so wäre das problemlos, da Ihnen nach Erhalt des letzten Moduls noch ausreichend Zeit bleibt die einzelnen Module zu wiederholen. Die Zustellung der einzelnen Modulskripte erfolgt mit unserem automatisierten E-Mail-Versand-System! 


Lernkontrollaufgaben 

"LKA" Lernkontrollaufgaben sind immer beim jeweiligen Modul-Manuskript hinten angehängt, somit Sie nach dem Durcharbeiten des Skriptes selbst eine Wissensüberprüfung durchführen können. Da die „LKA“ rein für Ihr Feedback dienen, müssen diese nicht zwingend an uns retourniert werden, da der Lösungsteil zwecks Abgleich ebenso angeführt ist. 

Teilnehmer/-innen der Bildungskarenz: 
Die beantworteten „LKA“ sind zwecks Korrektur per E-Mail einzureichen. Der Lösungsteil wird daher nicht angeführt. Ein stetiger Lernfortschritt wird demzufolge überwacht.

Zielgruppen

  • Obmänner, Sportliche Leiter, Sportmanager, Marketing/Sponsoring- Verantwortliche, Trainer und anderweitige Funktionäre von Sportvereinen und -verbänden

  • Aktive oder ehemalige Leistungssportler

  • Geschäftsführer, Mitarbeiter sowie Innovationsmanager, etc. von Werbeagenturen oder Werbeabteilungen mit Fokus Sport

  • Sportwissenschafter, Fitness- und Personaltrainer, Sportmentaltrainer, Sportlehrer, Sportjournalisten
     
  • Personal von Sportmarketing- und Sponsoring-Agenturen, (Sport-)Eventveranstalter sowie Personen kommend aus der Hotel- & Tourismusbranche

  • Mitarbeiter und (angehende) Führungskräfte aus der Sportindustrie bzw. dem Sportfachhandel!

Zulassungsvoraussetzungen

Wir dürfen Ihnen angesichts der Zulassung 3 Zugangsoptionen anbieten.

Interessenten/-innen für den Fernstudiengang "Sport- & Innovationsmanagement" müssen über eine der
genannten Voraussetzungen verfügen:

  • Akademischer Abschluss und mind. 1 Jahr * Erfahrung ODER
  • Matura/Abitur/Reifeprüfung und mind. 2 Jahre * Erfahrung ODER
  • Abgeschlossene Berufsausbildung und mind. 3 Jahre * Erfahrung


Eine Zulassung wäre auch für Quereinsteiger/-innen denkbar - diese senden ihren Lebenslauf bitte an afsm(at)bildak.com - wir geben Ihnen umgehend bescheid, ob eine Teilnahme möglich ist!

* Praxiserfahrung im Beruf bzw. Sport- und Vereins-/Verbandswesen in den o.a. Bereichen gemäß "Zielgruppen"!

Ihre Investition

€ 1.644,00 inkl. 20% Ust. - Ratenzahlung in 2 Teilbeträgen möglich (siehe Anmeldeformular). In den Lehrgangskosten sind 8 Modulmanuskripte (pdf´s), die laufende Betreuung während des Fernstudiums, sowie die Prüfungsgebühr inkludiert. 
 
Interne Ermäßigungen:

  • -5% Frühbucherrabatt bei Anmeldung und Begleichung der gesamten Lehrgangskosten bis 30 Tage vor Lehrgangsbeginn (bei Ratenzahlung nicht anwendbar).
  • -10% Ermäßigung für Studenten, Arbeitssuchende, Soldaten, Zivildiener oder Personen in Karenz, die nachweislich die Bestätigung vorlegen können.
  • -15% Treuerabatt für alle Teilnehmer, die bereits einen Lehrgang oder Tagesseminar angeboten durch die "BILDAK-Group" belegt haben. 
  • -15% Mengenrabatt für Unternehmen, Sportverbände- oder Vereine, etc. bei Anmeldungen ab 3 Personen!

Qualitätsmanagement & Förderungen

Die "AFSM" insbesondere die "BILDAK" ist zertifizierter Ö-Cert-Qualitätsanbieter in der Erwachsenenbildung. Die wesentlichen Vorteile:
> ein angewandtes Qualitätsmanagementsystem & staatliche Förderungen möglich! Hier erfahren Sie mehr...

Zusatzoption "Unternehmensgründung"

Sie ziehen es ggfs. in Betracht, sich während oder nach diesem Fernstudiengang haupt- oder nebenberuflich selbstständig zu machen? Folglich können Sie gegen einen Aufpreis von € 150,00 inkl. 20% Ust. jene Lehrunterlage zusätzlich erwerben, die für eine Unternehmensgründung erforderlich ist. Mehr hier…

Prüfungsordnung

Die Abschlussprüfung findet ausschließlich in schriftlicher Form statt. Die Prüfungsabnahme-
stellen befinden sich an 5 Orten > in Österreich, Deutschland und in der Schweiz.
  

Zur konkreten Prüfungsordnung, Prüfungsterminen und -orten!

10 gute Gründe warum Sie bei uns ein Fernstudium belegen sollten...

Flexibilität durch orts- und zeitunabhängiges Lernen, Lernen mit System, Prüfungsabnahme in Österreich, Deutschland oder Schweiz, kein Prüfungszeitdruck, nebenberuflich weiterbilden, Lerngeschwindigkeit selber bestimmen, BSc/MBA-Upgrade möglich, Kosten Pluspunkte, Betreutes Fernstudium, Förderungen > Weiterlesen...

Anmeldung

Anmelden können Sie sich ausschließlich hier über das Online-Anmeldeformular!


Zu den AFSM-AGB´s geht es hier...

Weitere Infos (Titelführung & Gewerbeberechtigung) - ansehen