AKADEMIE FÜR SCHUTZ, SICHERHEIT & KRIMINALISTIK

zurück

Diplomstudiengang "Sicherheitsmanagement"

In Zeiten wie diesen ist der Bedarf an gut ausgebildeten Sicherheitsexperten mit umfassendem Verständnis für komplexe Herausforderungen eines effektiven Sicherheitsmanagements enorm gestiegen und steigt weiterhin rasant an. Das Thema „Sicherheit und Schutz“ hat für uns mittlerweile einen anderen Stellenwert als früher - die Nachfrage nach qualifizierten Sicherheitsmanagern ist demnach so hoch wie nie. 

Dieser Diplomstudiengang „Sicherheitsmanagement“ wendet sich daher an Personen, die in verantwortlichen Bereichen der behördlichen bzw. privaten Sicherheitswirtschaft oder selbstständig arbeiten möchten. Im Rahmen dieser umfassenden Ausbildung lernen die Lehrgangsteilnehmer/-innen sämtlich relevante Sicherheitsinstrumente kennen, sie werden Szenarien, Abläufe sowie Situationen analysieren und Sicherheitskonzepte unter Berücksichtigung von sicherheitsrelevanten, betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Aspekten konzipieren und realisieren.

Nach Absolvierung dieses zertifizierten Diplomlehrganges werden Sie zu einem anerkannten & qualifizierten Sicherheitsexperten, der für sämtliche Sicherheits- & Managementaufgaben präventiv und operativ verantwortlich ist. Führende Spezialisten mit internationaler Erfahrung, insbesondere von (Sicherheits-)Behörden, Universitäten und aus der Privatwirtschaft vermitteln Lehrinhalte wissenschaftlich fundiert, praxisnah und am Puls der Zeit! Diese ganzheitliche Ausbildung ist die ideale Basis für eine Karriere im behördlichen oder privaten Sicherheitssektor. 

Zielpublikum: Polizei-, Justiz-, Gerichts- & Militärbeamte, Geschäftsführer/Führungskräfte von privaten Sicherheitsunternehmen, Krisen-, Katastrophen- & Risikomanager, Personenschützer, Berufsdetektive!

Zusammenfassung

Lehrmethode:  Kombination aus Präsenzunterricht & Selbststudium, modularer Aufbau, berufsbegleitender Charakter, Wochenendunterricht

Lehrdauer:  ca. 2 Semester

Lernumfang:  es sind insges. 21 Module zu absolvieren (168 UE)

Veranstaltungsort:  BILDAK/ASSK, Maxglaner Hauptstr. 72, A-5020 Salzburg (Eingang: Hof-/Rückseitig)

Ihre Investition:  € 2.998,00 (nur Ø € 142,76 je Modul) Rabatt bzgl. Modulmehrfachbuchung bereits berücksichtigt

Teilnehmerzahl:  begrenzt auf max. 15 Personen

Prüfungsabnahmeorte:  Salzburg, Wien, Dortmund, Berlin, Stans

Abschluss:  anerkanntes Diplom in "Sicherheitsmanagement"