AKADEMIE FÜR SCHUTZ, SICHERHEIT & KRIMINALISTIK

zurück

Modulinhalte "Erste Hilfe im Sicherheitswesen"

Referent: Dr. med. Walter Titze


Erstanalyse - Einschätzung der der Verletzungsintensität durch den Ersthelfer

  • Meldung an die zuständige Leitstelle - erforderliches Rettungsmittel anfordern 
  • Bei lebensbedrohlichen Zustandsbild - Helikopter 
  • W-Regel
  • Sanität mit oder ohne Arzt
  • Niedergelassener Arzt

Erstversorgung von Luxationen, Knochenbrüche, Schnittwunden 

  • Korrekte Ruhigstellung bei Luxationen
  • Korrekte Stabilisierung bei Knochenbrüchen
  • Versorgung von Schnittwunden, Reinigung, Blutstillung, Verbände

Funktionelle Verbände 

  • Welche Art von Verbänden gibt es 
  • Der vorübergehende Verband 
  • Der bleibende Verband 

CPR" Cardio-Pulmonale-Reanimation (Herz-Lungen-Wiederbelebung)

  • ABCD-Regel
  • Herzdruckmassage
  • Beatmung
  • Richtige Lagerung entsprechend dem Notfall/Verletzung