AKADEMIE FÜR SCHUTZ, SICHERHEIT & KRIMINALISTIK

zurück

Modulinhalte "Verteidigungsschießen bei Dunkelheit und erschwerten Bedingungen"

Schießtrainer: Manfred Winkler

  • Sicherheitsbestimmungen 

  • Verschiedene Anschlagarten (Spezifisches mit Lichtmodul/Taschenlampe)

  • Schießen in der Dunkelheit und bei schlechten Lichtverhältnissen

  • Schießen liegend am Rücken/am Bauch, kriechend, hockend, ...

  • Im Vorwärtsgehen rückwärts Schießen, im Rückwärtsgehen Schießen, ...

  • Schießen mit (schwerer) Schutzausrüstung

  • Simulation einer Verletzung:
              - Einhändiges Schießen
              - Schießen mit der Nichtschusshand
              - Einhändiges Laden
              - Einhändiger Magazinwechsel

  • Schießen unter körperlicher Belastung und Stresssituation

  • Drilltraining



Tipp:
  als theoretische Grundlage empfehlen wir das Modul "Waffenrecht & Schusswaffengebrauch"!