AKADEMIE FÜR SPORT, GESUNDHEIT & MANAGEMENT

zurück

Tagesseminar "Sporternährung"

Wer sich viel bewegt braucht auch eine abgestimmte (Sport-)Ernährung. Die richtige Ernährung und Lebensmittelauswahl ist der Grundstein für den zu erwartenden Erfolg im Training oder Wettkampf. 

Dieses Tagesseminar „Sporternährung“ eignet sich für alle Ausdauersportler, Kraftsportler oder Spiel- bzw. Kampfsportler und darüber hinaus alle Trainer die solche betreuen.

Ziel des Seminars ist es, den Absolventen aufzuzeigen, die Sportler/-innen verschiedenster Sportarten zu betreuen, wie sie die Ernährungsphasen des Trainings, des Wettkampfes sowie die Regenerationszyklen individuell und bedarfsgerecht gestalten - um so die sportliche Leistungsfähigkeit der Athleten zu optimieren.
 

In diesem Tagesseminar wir u.a. gelehrt ...

•  Energie- und Arbeitsumsatz

•  Qualitative und quantitative Nährstoffzufuhr

•  Energiezufuhr nach dem Training bzw. Wettkampf

•  Carboloading und Tapering

•  Die “Top 10“- Lebensmittel für Sportler

•  Sportgetränke

•  Problem "Muskelkrämpfe im Sport"

•  Knochengesunde Ernährung

  Nahrungsergänzungsmittel im Sport 



Referent:
Dr. med. Kurt A. Moosburger 


Upgrade: Absolventen/innen dieses Tagesseminars erhalten, wenn sie sich für den zweisemestrigen Diplomstudiengang "Sporternährungswissenschaft" anmelden, einen -10% Rabatt auf diesen Lehrgang!

Wann:

25.05.2019 (Sam.)
(nächster Termin 23.05.2020) 

Um: 10:00 bis 17:00 Uhr

Wo:

BILDAK-Bildungsakademien
(Eingang Rück-/Hofseitig)
Maxglaner Hauptstraße 72
A-5020 Salzburg

Anmeldeschluss, Kosten, Anmeldeformular

Anmeldeschluss ist der 29.04.2018! 

Ihre Investition:

EUR 220,00 
EUR 209,00 (-5%) > Frühbucherrabatt bei Anmeldung & Begleichung des Seminarbeitrags bis spä. 12.03.2018! 

Im Betrag sind Seminarurkunde, Seminarunterlagen, Cafe und Pausengetränke inkludiert.

Hier geht es zum Online-Anmeldeformular

Selbstverständlich bieten wir für Verbände, Vereine und Unternehmen die offenen Tagesseminare auf Wunsch individuell und maßgeschneidert auch "Inhouse" an. Konkretisieren Sie bitte Ihre Anfrage per Kontaktformular...